43. The White Stripes, Elephant (2003)

Von der ominösen Riff, setzt “Seven Nation Army” (mit einem Whammy-Pedal), dass die Lichter “Ball and Biscuit”, in Brand. Mit “Elephant” ist ein Ungetüm von einem Album erreicht. Keines der Duo-Alben zeigen Jack White’s “mind-melting” Talente oder Genre-Bendings Vielseitigkeit besser als diese – wo ein Midnight Blues Lick verfolg euch eine Minute und eine Flut von Verzerrungen nach der anderen. Aufgenommen auf veralteten Anlagen, ist es dennoch ein moderner Klassiker.

Kategorie: Allgemein. Bookmark permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>